Medienmitteilung zur geplanten Erhöhung der Krankenkasse-Franchise

Die AVIVO Schweiz, Vereinigung zur Verteidigung der Interessen der Rentnerinnen und Rentner, unterstützt das angekündigte Referendum gegen die Erhöhung der Krankenkassenfranchisen.  Diese unsoziale Massnahme, die die alten Menschen sehr direkt trifft, muss bekämpft werden.

AVIVO Schweiz
Marco Medici – Vizepräsident
079 636 95 32

Zürich, 5. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.